Notice: class-oembed.php ist seit Version 5.3.0 veraltet! Benutze stattdessen wp-includes/class-wp-oembed.php. in /var/www/html/wp-includes/functions.php on line 4719

Tag der offenen Tür in der Infosim® Base

24. Mai, 2019
Würzburg

Am 24. Mai 2019 hatten wir anlässlich unseres Neubaus, der Infosim® Base, offiziell zu unserem Tag der offenen Tür/Einweihungsfeier eingeladen. Von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr hatten unsere Besucher die Möglichkeit, unser Bürogebäude am Hubland in Würzburg zu besichtigen, weitere Mieter kennenzulernen und den Vorträgen der Gastredner zu lauschen.

Nach ihrer Ankunft im Gebäude bestand für unsere Gäste die Möglichkeit, sich in unserem Tagungsbereich im obersten Stockwerk in entspannter Atmosphäre mit kalten Häppchen, Kaffee oder auch einem Gläschen Sekt zu stärken. Hierbei nutzten sie bereits die Gelegenheit, um miteinander ins Gespräch zu kommen und an diesem sonnigen Tag den Blick von der Dachterrasse auf die Festung zu genießen.

Anschließend begannen die Vorträge im großzügigen Tagungsraum. Ganz besonders freuten wir uns über die Grußworte des Würzburger Oberbürgermeisters Christian Schuchardt, welcher sich an diesem Tag für unsere Veranstaltung Zeit nahm, um persönlich anwesend zu sein.
Herr Prof. Dr. Axel Winkelmann vom Lehrstuhl für BWL und Wirtschaftsinformatik der Universität Würzburg gab unseren Gästen und uns einen interessanten Einblick in das Thema „Digitalisierung“.
Anschließend erzählte Herr Prof. Wolfgang Fischer die Geschichte des Bauprojekts Infosim® Base aus der Architektensicht.
Da nur alle Teile zusammen das große Ganze ausmachen, stellten im Folgenden die einzelnen Mieter ihre jeweiligen Unternehmen und Arbeitsräume in der Infosim® Base vor: Mayflower GmbH, EMnify GmbH, Main Intelligence GmbH, Matthias Hölzer-Klüpfel und Goldbeck.
Dr. Christian Andersen vom ZDI Mainfranken beschloss die Vortragsreihe, indem er Einblick in einige der Aktivitäten des ZDI sowie weitere Informationen zu den Gebäuden „Tower“, „Cube“ und „Incubator“ gab, welche alle ebenfalls am Hubland gelegen sind. Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmals ganz herzlich, dass im Anschluss auch die Möglichkeit zur Besichtigung der Wirkungsstätten des ZDI bestand.
Darüber hinaus konnten die Gäste eine ausführliche Führung durch die gesamte Infosim® Base und die Büroräume genießen, um einen Einblick in die tägliche Arbeitsumgebung der verschiedenen Firmen zu gewinnen.

Um 19:00 Uhr endete der offizielle Teil der Veranstaltung und unsere Besucher konnten ihren Hunger mit frischem BBQ, gegrillt auf der Terrasse über den Dächern Würzburgs, stillen. Während des Essens wurde das Handballspiel „TSV Bayer Dormagen“ gegen „DJK Rimpar Wölfe“ übertragen. Wer es etwas rustikaler mochte oder wen es eher unter den freien Himmel zog, konnte auf die untere Terrasse ausweichen, welche ebenso mit Sitzgelegenheiten zum Verweilen einlud, und sich am kulinarischen Angebot des „Bacon Bomber“ Foodtruck gütlich tun. Bis in die späten Abendstunden wurde vor der beeindruckenden Kulisse des Sonnenuntergangs über der Würzburger Festung gemütlich bei Speis und Trank beisammen gesessen.

Unser Fazit zur Veranstaltung:

Ein ganz herzliches Dankeschön an alle Gäste, die an diesem Tag der offenen Tür den Weg zur Infosim® Base gefunden haben! Wir haben sehr viel positives Feedback erhalten und sehen die Veranstaltung daher als vollen Erfolg. Viele Gäste äußerten, dass sie sich bereits auf weitere Veranstaltungen bei uns freuen oder sich auch vorstellen könnten, das Tagungszentrum für eigene Events zu nutzen. Nun fühlen wir uns richtig am Würzburger Hubland angekommen! Sollten auch Sie künftig in der Nähe sein, schauen Sie doch gerne einmal bei uns in der Infosim® Base vorbei.

Video-Rückblick der Veranstaltung